Singles in deiner Nähe finden

Singles in deiner Nähe finden

So geht’s: Setze deinem Single-Dasein ein Ende


Möchtest du endlich den Partner kennenlernen, der deine Interessen und Wünsche teilt und die Natur genauso schätzt wie du?

Natürlich kann es schwer sein, auf dem Land den passenden Partner zu finden. Doch in Zeiten des Internets heißt es: Nicht verzagen, einen Blick ins Netz wagen. Hier findest du Landverliebt als eine tolle Singlebörse für die Partnersuche, das einsamen Herzen in ländlichen Regionen dabei hilft, sich zusammenzuschließen und ein gemeinsames Leben aufzubauen. Der große Vorteil ist der Fokus auf Regionalität. Du suchst dir Singles in deiner Nähe aus und fängst an, mit diesen vorbehaltslos und unverbindlich zu chatten und zu flirten. Die erste Anonymität gibt dir auch etwas Schutz, um deine Gefühle äußern zu können. Dann sollte es aber sehr bald an ein Treffen gehen. Setze ein Rendezvous an und treffe dich beispielsweise auf einer idyllischen Alm zum Picknick, fahre auf einen Kaffee in die Stadt oder gönne dir ein Glas Rotwein beim Sonnenuntergang vor traumhafter Naturkulisse. Hier schaut ihr ob die Chemie stimmt und beide sich ein zweites Treffen und ein näheres Kennenlernen wünschen. Wenn es nicht klappt und ihr feststellt, dass es bei diesem einen ersten Date bleibt, dann stöberst du einfach weiter auf Landverliebt nach Singles in deiner Nähe, deinem nächsten Dating Partner und der großen Liebe. Dein Traumpartner buw. deine Traumpartnerin ist vielleicht nur einen Klick entfernt.

Naturverliebte Singles kennenlernen
Ein Partner, der die Natur liebt

Seriös und handgeprüft: Mit Vertrauen Singles in deiner Nähe kennenlernen


Das große Plus an Landverliebt ist, dass jedes Profil von Hand geprüft wird. Faule Äpfel und Fake-Profile werden aussortiert. Kommt dir dennoch ein Profil anrüchig oder unecht vor, kannst du dieses jeder Zeit melden. Es wird dann einer weiteren Überprüfung unsererseits unterzogen. In dieser Hinsicht kannst du dich also vollkommen sicher fühlen. Mit einem solchen seriösen Konzept bauen wir nicht nur Vertrauen zwischen uns und unseren Mitgliedern, sondern auch zwischen den einzelnen Singles auf. Und Vertrauen ist schließlich die Grundlage für Dating und jede gute Beziehung. Sei offen, herzlich und verstelle dich nicht, wenn du Singles in deiner Nähe begegnest. Eine gesunde Ehrlichkeit schafft Interesse an deiner Person und führt auf lange Sicht zum Erfolg beim Dating und bei der Partnersuche.

Der erste Schritt: Unsere Tipps für die erste Nachricht

Die erste Nachricht entscheidet.

Wenn du Singles in deiner Nähe kennenlernen möchtest, nutze zunächst die Filtereinstellungen auf dem Singleportal und finde passende Personen heraus. Nun geht es daran, den ersten Schritt zu machen – wer Initiative ergreift, ist klar im Vorteil. Stürme aber nicht drauf los, sondern denke dir einen schönen Text aus. Dieser muss nicht hochprofessionell, urkomisch oder purromantisch sein. Verbinde deinen eigenen Charakter mit einem Hauch Kreativität. Schreibe so wie du selbst bist und wie du gerne angesprochen werden würdest. Ein paar Tipps für das Verfassen einer guten Nachricht sollte man sich selbstverständlich dennoch geben lassen. Grundregel: „Hallo, wie geht’s?“ ist ein No-Go. Stelle dich vor, erzählen von deinen Interessen, aber blähe diesen Teil auch nicht unnötig auf – für weitere Informationen über deine Person kann die oder der Angebetete schließlich deinen Profiltext lesen. Wichtig ist, dass du Fragen stellst und selbst dein Interesse an dem anderen Single in deiner Nähe begründest. Erzähle, was dich speziell an dieser Frau oder diesem Mann fasziniert und flirte ein bisschen. Verflechte darin, welche Gemeinsamkeiten es gibt und dekoriere das Ganze mit einer Prise Begeisterung.

Singles in der Nähe treffen – wie kommt man vom Text zum Date

Auch wenn viele, die sich erstmals auf einem Datingportal wie Landverliebt befinden, schüchtern sind: Zu langes chatten ist nicht unbedingt der Weg zum Erfolg. Natürlich solltest du dir deine Zeit nehmen und niemanden gegen sein Tempo zu einem Date zwingen. Den Vorschlag schrittweise zu unterbreiten, ist aber definitiv eine gute Idee. In manchen Fällen, wenn die Chemie stimmt und man ein erstes gutes Gefühl hat, kann eine solche Einladung bereits nach einigen Tagen erfolgen. Angesichts dessen, dass viele Menschen auf dem Land einen sehr eng geknüpften Arbeitsplan haben, sind Rendezvous nach zwei bis drei Wochen aber üblicher. Lasse in dieser Zeit die Konversation möglichst am Laufen, um dein Date noch besser kennenzulernen: Mit spannenden Gesprächen über Hobbys, die Familie, Urlaube, Haustiere, witzige Erlebnisse, etc. In den ersten Nachrichten merkt man schon sehr schnell, ob man auf eine Wellenlänge ist und gegenseitiges Interesse am weiteren Dating besteht. Was den Stil der Nachrichten betrifft sollte man eine goldene Mitte zwischen nicht zu zaghaft und nicht zu forsch finden. Das gilt sowohl für Männer als auch für Frauen.

Der große Tag – das erste Date

Singles aus der Nähe kennenlernen
Zusammen in der Natur

Schließlich kommt der große Tag und du gehst mit deinem Wunschpartner essen, trinken, spazieren oder picknicken. Welche Form von Date du wählst, ist ganz dir überlassen, sollte aber an die persönlichen Interessen beider angepasst sein. Seid ihr beide nicht besonders sportlich solltet ihr euch eher nicht zum gemeinsamen klettern verabreden nur um das Gegenüber zu beeindrucken – das kann schnell nach hinten losgehen. Eine Verabredung mit einem Single in deiner Nähe darf nichts Gezwungenes haben. Wenn du dich bei einem eleganten Abendessen in einem Sternerestaurant nicht wohlfühlst, dann schlage einfach etwas anderes vor. Es kann mindestens genauso romantisch sein, mit einer Flasche Wein und ein paar Häppchen an einem idyllischen See auf dem Land zu sitzen und sich kennenzulernen. Hier genießt ihr den Sonnenuntergang – eine perfekte Kulisse für den ersten Kuss und den Beginn einer großen Liebe. Wenn ihr beide eher aktiv seid und gerne viel unternehmt, ist vielleicht ein Sport- und Abenteuerprogramm eine gute Idee. Bei einem Aktivdate lernt man sich oftmals sehr gut kennen, kommt sich physisch wie emotional nahe und baut Vertrauen zueinander auf. Letzteres spielt bspw. bei Sportarten wie Kajakfahren oder Bouldern eine wichtige Rolle.

Nach einem solchen Tag habt ihr bereits ein gemeinsames Erlebnis hinter euch und könnt über die besten Ereignisse am Abend beim Essen sinnieren. Musikfans entscheiden sich oft dazu, mit der Verabredung zu einem Konzert zu gehen. Auch hier werden gemeinsame Interessen geteilt. Ihr genießt die Songs zusammen, singt mit und liegt euch vielleicht schon bei dem Auftritt vor Freude in den Armen. Unterm Strich sollte dein Treffen mit einem Single in deiner Nähe immer individuell zur Person und zum Charakter passen. Die Singlebörse Landverliebt hilft dir dabei mit zahlreichen Tools wie der Filter- und Suchfunktion. Zudem haben Mitglieder die Möglichkeit ein umfangreiches Profil anzulegen und somit schon einige interessante Details über sich zu veröffentlichen.

Ähnliche Beiträge

Partnersuche ab 40: Aufbruch zu neuen, romantischen Abenteuern oder der großen Liebe

Partnersuche ab 40: Aufbruch zu neuen, romantischen Abenteuern oder der großen Liebe

Single Landwirtin

Single Landwirtin

Jäger sucht Frau

Jäger sucht Frau

Single Frauen Landwirtschaft

Single Frauen Landwirtschaft